Fahrspaß pur
R8 V10 Coupe/Spyder mieten
Das perfekte Geschenk
mit 610PS auf 10 Zylindern
ab 299 €
R8 Vermietung Gutschein

Datenschutz

Nachfolgend möchten wie Sie über den Datenschutz auf unserenWebseiten sowie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten undverarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Weiterhin möchten wir Sieüber die ihnen zustehenden Rechte aufklären. Datenschutz hat einen hohenStellenwert für uns.

Verantwortlicher für den Datenschutz / verarbeitende Stelle ist:

WSU Autovermietung GbR
Gesellschafter: Roland Wettberg und Andreas Koss
Eckherstr. 12
93358 Train

Tel: 0151 21158511
E-Mail: info@r8-vermietung.net

Aufrufder Webseiten - Verarbeitung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck derVerwendung

WennSie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit)über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver. Nachfolgende Datenwerden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen IhremInternetbrowser und unserem Webserver in den Server-Logfiles verarbeitet:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde - Referrer URL
  • der Name der Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anfrage
  • eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers / Browserversion und Betriebssystem
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • Übertragene Datenmenge

Austechnischen Gründen (Aufruf der Webseite) werden diese Daten von uns kurzzeitiggespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Datennicht möglich. Nach spätestens 7 Tagen werden die IP-Adresse gelöscht bzw.anonymisiert.

DieDaten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet undlassen für uns keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Ein Abgleich mit anderenDatenbeständen findet nicht statt.

Diegenannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines ordnungsgemäßen und reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung der Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

DieRechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zurDatenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck,Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Sie können die Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Personzu machen.

Google Analytics

Wirbenutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC. („Google“),1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. GoogleAnalytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. kleine Textdateien, die auf IhremComputer gespeichert werden und die durch pseudonymisierte Nutzungsprofile eineAnalyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookieerzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wieBrowser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL, Hostname deszugreifenden Rechners (IP-Adresse) und Uhrzeit der Serveranfrage werden aneinen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftragdes Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, umIhre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitätenzusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und derInternetnutzung verbundenen Dienstleistungen, wie Marktforschung undbedarfsgerechte Gestaltung der Webseiten zu erbringen. Die im Rahmen von GoogleAnalytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderenDaten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dasseine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Siekönnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung IhrerBrowser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie indiesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseitevollumfänglich werden nutzen können.

Siekönnen darüber hinaus die Erfassung der durch Cookies erzeugten und auf IhreNutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowiedie Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter demfolgenden Link ( https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ) verfügbareBrowser-Plugin herunterladen und installieren, welche das Sammeln von Datendurch Google-Analytics verhindert.

 

Google ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Einaktuelles Zertifikat kann unter https://www.privacyshield.gov/list eingesehenwerden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der EuropäischenKommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmenein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Dievon uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommendenTracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und diefortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Wir setzen dieTracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassenund zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. DieseInteressen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie unterhttps://policies.google.com/privacy?hl=de bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Daten bei Verwendung unseres Kontaktformulars/Anfrage Buchung/Geschenkgutschein

Wenn Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht senden,ergeben sich die Pflichtfelder aus dem Formular. Die Eingabe einer e-MailAdresse ist notwendig um uns zu ermöglichen mit Ihnen per e-Mail in Kontakttreten zu können.

Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten werdenvon uns ausschließlich zur Beantwortung des Kontakts im Rahmen Ihrer Anfrage anuns über das Kontaktformular verwendet. Wir geben die von Ihnen in dasKontaktformular eingegebenen Daten nicht an Dritte weiter oder verwenden dieseDaten zu keinen anderen Zwecken als zur Beantwortung Ihrer Anfrage. DieDatenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligungund bei Buchungsanfragen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit b zurDurchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfragegelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichtenentgegenstehen.

E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und IhrWiderspruchsrecht

Wenn wir Ihre e-Mail-Adresse im Zusammenhang mit einer erfolgtenBuchung oder Dienstleistung erhalten haben und Sie nicht widersprochen haben,behalten wir uns auf Grundlage von § 7 III UWG vor, Ihnen regelmäßig unsereAngebote zu ähnlichen Leistungen, zuzusenden. Die Rechtsgrundlage ergibt sichaus unserem berechtigten Interesse an einer werblichen Ansprache unserer Kundenund die Verarbeitung der Daten ist nach Art 6 I S1 lit f DSGVO im Rahmen einerInteressenabwägung zulässig.

Sie können der Verwendung Ihrer e-Mail-Adresse jederzeit durcheine Nachricht an uns oder über den entsprechendem Link in der Werbe-e-Mailwidersprechen. Nach Wegfall der Rechtsgrundlage zur Datenverarbeitung fürWerbe-e-Mails wird Ihre e-Mail Adresse gelöscht, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten(z.B. aus steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten) entgegenstehen.

Wir weisen Sie weiter darauf hin, dass Sie der künftigenVerarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichenVorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruchkann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Postwerbungund Ihr Widerspruchsrecht

Wir behalten und vor, Ihren Vor- und Nachnamen sowie IhrePostanschrift welche Sie uns im Rahmen von Buchungen mitgeteilt haben, füreigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angebotenper Briefpost. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einerInteressenabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer werblichenAnsprache unserer Kunden nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesenZwecken jederzeit durch eine Nachricht an uns widersprechen. Der Widerspruchkann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.Nach Wegfall der Rechtsgrundlage zur Datenverarbeitung für Postwerbung werdenIhre Adressdaten gelöscht, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichtenentgegen stehen.

SocialNetwork Links

Auf unseren Webseiten sind keine Social Plugins von Facebookoder anderen sozialen Netzwerken eingebunden. Daher ist auch kein Programm-Codeeines sozialen Netzwerkes auf unseren Seiten aktiv. Die Icons für Facebook,Twitter, YouTube etc. auf unserer Webseite sind lediglich verlinkte Bilder.

Datensicherheit

Wir verwenden auf unserer Webseite das SSL-Verfahren (SecureSocket Layer) zurVerschlüsselung.Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragenwird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel-beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer undorganisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige odervorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörungoder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. UnsereSicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklungfortlaufend verbessert.

Verarbeitung/Weitergabevon Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderenals den im vorstehend bzw. Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Erfüllung von Vertragsverhältnissen der zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen mit Ihnen erforderlich ist,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung für uns besteht,
  • die Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit uns gegenüber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Sitzes wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie unter folgendem Link finden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Widerspruchsrecht

Sofern wir zur Wahrung unserer im Rahmen einerInteressensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen Ihrepersonenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeiten,haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch mit Wirkung für dieZukunft gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, könnenSie dieses Recht jederzeit ausüben. Dies gilt auch für das Profiling, soweit esmit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Soweit die Verarbeitung zuanderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegenvon Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügteine E-Mail an uns.

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihrepersonenbezogenen Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn, wir könnenzwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die IhreInteressen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung derGeltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

Im Falle Ihres Widerspruches gegen die Verarbeitung Ihrerpersonenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung werden diepersonenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Änderungdieser Datenschutzerklärung - Stand

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebotedarüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicherVorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung unter Beachtungder geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Die jeweils aktuelleDatenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Webseite unter Datenschutz vonIhnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Stand Mai 2018

Technikhinweisezur Deaktivierung von Cookies - Anleitungen

Abbrechen